Chor bei Klangvokal und Evangelischem Kirchentag

Am 15.06.2019 trat der Konzertchor Aplerbeck im Rahmen des alljährlichen Dortmunder Musik-Festivals „Klangvokal“ mit einem 25minütigen Programm auf.

Foto: Oliver Schaper
Foto: Oliver Schaper

In der vollbesetzten Marienkirche brachten die Sängerinnen und Sänger, begeleitet von Damian Ostwald am Klavier, Kostproben aus dem Chorrepertoire zu Gehör. Auch Stücke aus Felix Mendelsohn-Bartholdys „Elias“, als Vorgeschmack auf die Aufführung dieses Oratoriums im kommenden September, waren dabei.
Mit begeistertem Applaus bedankte sich das interessierte Publikum.

Einen Beitrag zum Evangelischen Kirchentag leistete der Chor anlässlich der „Chornacht“ in der St. Nikolai Kirche.
Unter dem Titel „Musik für die Ewigkeit“ sang der Chor von der Orgelempore aus u.a. Teile des Requiems von Maurice Duruflé. Die Orgelbegleitung spielte Manfred Grob.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0